Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Rotkäppchen Alkoholfrei.

Rotkäppchen Alkoholfrei genießen

05.03.12 - 11:53 Uhr

von: happinez

Rotkäppchen Alkoholfrei: Wir stoßen auf den Frühling an.

Der Frühling ist da! Ob sportlich mit dem Mountainbike unterwegs oder gemütlich vor dem Kamin.

Über das erste Frühlingswochenende haben wir viele schöne Bilder Eurer Aktivitäten mit Rotkäppchen Alkoholfrei erhalten.

Rotkaeppchen-Alkoholfrei-Fahrradtour
Bild von trnd-Partnerin lieseliese

trnd-Partnerin lieseliese, hat die ersten Sonnenstrahlen bei einer Fahrradtour genossen und darauf mit ihrem Liebsten angestoßen.

trnd-Partnerin lieseliese:
“Da jetzt der Frühling kommt und sogar hier oben schönes Wetter ist und wir auch zufällig mal zusammen frei hatten, machten wir unsere Fahrräder fahrtüchtig. Mein Freund meinte nur: “Könnten wir nicht anschließend noch mal den Sekt trinken??? [...]”


trnd-Partnerin karienchenschatz hingegen, hat es sich am Wochenende mit Ihren Freunden zuhause gemütlich gemacht und Rotkäppchen Alkoholfrei am prasselnden Kamin genossen. :-)

Gemuetlicher-Kaminabend
Bild von trnd-Partnerin karienchenschatz

@all: Und wie wars bei Euch? Seid Ihr eher entspannt oder aktiv mit Rotkäppchen Alkoholfrei unterwegs gewesen?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 05.03.12 - 12:51 Uhr

    von: sweety30

    ich war Aktiv unterwegs. Ware am Samstag als Disco Fahrerin unterwegs und am Sonntag auf Geburtstagsbrunch. An beiden tagen stand der alkoholfreie Sekt im Vorderpunk und wurde überall gut angenommen.

  • 05.03.12 - 15:06 Uhr

    von: mamatilu

    Also bei mir gehts da eher entspannt zu… ich relaxe und geniesse.. :-)

  • 05.03.12 - 16:55 Uhr

    von: noreia402

    Ich genieße Sekt jahreszeitenunabhängig. ;) – Aber in ein paar Tagen kehrt meine beste Freundin endlich von einem halbjährigen Auslandsaufenthalt zurück. Und das wird gefeiert! Da sie kaum/nur sehr selten Alkohol trinkt, bin ich bereits sehr auf ihre Reaktion – was das Anstoßen mit Rotkäppchen Alkoholfrei anbelangt – gespannt. :) – Sie freut sich jedenfalls auf das Wiedersehen. Und auf den Sekt! :D

  • 05.03.12 - 18:20 Uhr

    von: charlie655

    Bei uns stand das Wochenende mehr unter dem Motto “Arbeit”, die Männer haben an den Wohnmobilen geschraubt und wir haben Holz gestapelt. In der Pause tat es richtig gut, einen alkoholfreien Sejt anbieten zu können. Da die anderen wieder fahren mussten und wir auch noch was schaffen wollten, war es viel einfacher, ohne Alkohol wieder an die Arbeit zu gehen.
    Und der Geschmackt kam bei allen gut an.

  • 06.03.12 - 11:40 Uhr

    von: Sonnenschein_86

    wir haben letzten Samstag ein altes Haus abgerissen damit irgendwann dass neue Fertighaus kommen kann. Nach getaner Arbeit haben wir uns ein Gläschen Sekt gegönnt und auf dass Abenteuer “Hausbau” angestoßen. Kein Baustellenbier, sondern einen Baustellensekt :-)
    Es war klasse. Jeder konnte danach noch heimfahren. Super!

  • 06.03.12 - 17:34 Uhr

    von: jutsi

    Ich hoffe dass es bald endlich wieder Balkonwetter gibt! Schön in der Sonne Sekt schlürfen!

  • 06.03.12 - 17:52 Uhr

    von: Youdid

    Wow, eure bilder und berichte sehen super aus!!! Bin vontrnd so neugierig gemacht worden, dass ich mir sofort eine Flasche kaufen möchte… NUR wo also beim Netto um die ecke und beim Rewecity habe ich nichts gefunden… oder der Sekt ist so toll das er bereits ausverkauft war!

  • 06.03.12 - 17:59 Uhr

    von: lieseliese

    cool, da öffne ich den Blog und seh mein Foto :D , schön das es euch gefallen hat. Am Wochenende war auch echt schönes Wetter.

    @ Youdid: schau mal im Edeka oder Schmidt´s Markt. Ich musste ach erst schauen. Auch im Kaufland hab ich sie schon gesehen oder allternativ im Getränke Markt bestellen.
    lg

  • 06.03.12 - 18:42 Uhr

    von: Nessaia

    ICH HABE FERTIG – FLASCHE(N) LEER…!!!

    So, einige bekommen es erst noch oder haben ihr Paket gerade erst bekommen, ich bin (wie sicher einige andere auch) schon fertig.
    Ich habe keine einzige Flasche mehr… schade. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich werde noch immer von Bekannten von Bekannten, die sich kennen, weil der eine mit dem anderen und sowieso und überhaupt…. naja, jedenfalls haben die gehört, dass ich Rotkäppchen Alkoholfrei vorgestellt habe und hätten auch Interesse – hab aber keine Flaschen mehr :-(

    MaFo-Unterlagen werden den nächsten Tagen noch an trnd übermittelt. Sind einige zusammengekommen, musste auf die Möglichkeit, die MaFo-Unterlagen als PDF auszudrucken anspringen… ;-)
    Ausserdem werde ich auf meinem Blog Ergebnisse aus Gesprächsberichten etc. noch vermutlich bis zum Wochenende eintragen.

    http://www.trndprojekte.wordpress.com

    Evtl. werde ich auch eine kleine Grafik zur MaFo erstellen (bei gaaanz viel Zeit & Lust^^).

    Allen anderen noch ganz viel Spaß beim Testen!

  • 06.03.12 - 19:01 Uhr

    von: Jolu

    Ich war sehr aktiv mit den kleinen Fläschchen unterwegs. Bin noch gar nicht so schnell mit den MaFos und Gesprächsberichten hinterher gekommen. Aber ein bisschen Zeit ist ja noch.
    Einige Fläschchen hatte ich z.B. letzten Sonntag mit am Salzgittersee, wo einige meiner Freunde schon wieder mit Wakeboarden begonnen haben… brrr und das bei der Kälte – da saßen meine Freundin und ich doch lieber mitm Sektchen am Rand und haben zugeschaut :D
    Bei einer Babyparty war der Sekt ebenfalls schon am Start und kommenden Samstag machen wir bei einer Freundin ein Wochnungs-Einweihungs-Fußbodenpicknick (Couch wird erst in 4 Wochen geliefert ;-) ) – da darf dann Rotkäppchen natürlich auch nicht fehlen. Es macht auf jeden Fall richtig viel Spaß! :D

  • 06.03.12 - 22:14 Uhr

    von: ninaschne79

    Auch ich habe kaum noch Flaschen mit Rotkäpple :) der Sekt ist immer so gut angekommen,das die meisten gleich ein 2 . Glas haben wollten.
    Er schmeckt einfach so frisch und fruchtig…Die letzte Flasche behalte ich für mich ganz alleine,wenn am 12.MÄRZ meine beiden Kinder Geburtstag haben :) denn ein bischen habe ich da dann ja auch zu feiern :)

  • 06.03.12 - 23:26 Uhr

    von: Nessaia

    Neue Berichte zu Rotkäppchen Alkoholfrei in meinem Blog:

    http://www.trndprojekte.wordpress.com

    Schaut doch mal vorbei! ;-)

  • 07.03.12 - 09:04 Uhr

    von: drosophi

    Bei dem schönen Wetter ist es einfach himmlich, bei der Arbeit ein Päuschen zu machen, mit Kollegen in der Sonne zu sitzen und ein Glas Rotkäppchen zu genießen…..sehr empfehlenswert! Hebt die Stimmung bei allen! :)

  • 07.03.12 - 11:22 Uhr

    von: Astridcs

    Habe nun auch nur noch etwa die Hälfte des leckeren Sektes, gestern nachmittag war Geburtstagskaffee mit 8 lieben Freundinnen angesagt und alle waren begeistert. Die Autofahrerinnen ganz besonders, die anderen haben sich dann noch ein Gläschen vom Rotkäppchen Rose genehmigt :-)

    Liebe Grüße

  • 07.03.12 - 14:57 Uhr

    von: Nessaia

    ___________________________________________________________
    Was ist hier eigentlich los??? Wo sind denn alle???
    unter 100 Kommentare in mittlerweile dem 4 Blogbeitrag finde ich bei einem Projekt mit 6.000 Teilnehmern ja schon mehr als lachhaft… !!!
    Und von trnd und Mirja bekommt man auf Fragen und Anregungen auch keine Antworten mehr…
    ___________________________________________________________

  • 07.03.12 - 15:16 Uhr

    von: exlepeng

    Lecker, lecker – war die gestrige Aussage von einem Mädelsabend, der richtig nett geendet hat.
    8 nette Damen, erst gab es Rötkäppchen halbtrocken, der mit Alkohol und etwas zum Essen. danach wollten wir ja plaudern und noch in Zeitschriften uns vertiefen, daher hatte ich eine super Gelegenheit den alkoholfreien Rotkäppchensekt anzubieten. Und siehe da, es war ein voller Erfolg – keine umnebelten Köpfe :-)
    Einstimmig wurde entschieden, ab nun immer Rotkäppchen alkoholfrei mit an einem Abend anzubieten, auch wegen der Autofahrerinnen.
    VOLLER Erfolg und es hat allen auch noch gemundet!!!

  • 07.03.12 - 15:52 Uhr

    von: SmileBaby

    Tolles Bild, lieseliese :) Wir im Sauerland haben leider noch nicht so schönes Wetter.
    Meine Mädels sind bis jetzt alle durchweg begeistert vom Sekt, bei den Männern kommt er leider nicht so gut an. Ich persönlich find ihn ganz okay, ist mir aber ein kleines bißchen zu süß. Auf jeden Fall macht das Testen und Verteilen sehr viel Spaß :D

  • 07.03.12 - 17:46 Uhr

    von: happinez

    @exlepeng: Vielen lieben Dank für die Info, dass Du Rotkäppchen Alkoholfrei im REWE gefunden hast. Das hilft natürlich einigen weiter. :-)

  • 07.03.12 - 17:54 Uhr

    von: happinez

    @Nessaia: Weil Du nach Nachschub gefragt hast? Gerne kannst Du mir die wichtigen Fragen auch gerne per eMail stellen. Beim Rotkäppchen Alkoholfrei Projekt ist es wichtig, dass alle Teilnehmer Spaß beim Probieren und Weitersagen haben. Kommentare sind ein schöner Nebeneffekt aber nicht das, worum es hier geht. Zum Wohl. :-)

  • 07.03.12 - 18:37 Uhr

    von: Nessaia

    @ happinez:
    Nee, nicht weil ich nach Nachschub gefragt habe! Das habe ich zwar auch getan aber darum ging es nicht. Ich habe hier öfters Fragen gelesen, die an euch gerichtet waren und nicht beantwortet wurden.
    Und auch ich habe nicht nur nach Nachschub gefragt, sondern auch andere Beiträge geschrieben, Fragen gestellt, die Dauer des Projektes angesprochen etc. und keine Reaktionen erhalten.
    Und dass es nicht nur ums trinken geht, sondern auch um die MaFo und die Berichte etc ist mir auch klar!
    Mehrere Gesprächsberichte habe ich bereits eingereicht, mehrere Beiträge auf meinem Blog mit meinen Testerfahrungen geschrieben und hier verlibkt, MaFo-Berichte (ich habe nachgezählt, es sind 73) werde ich, wenn Zeit ist auch noch einreichen (habe ja auch noch ein Leben außerhalb von trnd).
    Und wie, Kommentare sind ein schöner Nebeneffekt aber nicht das, worum es hier geht??? Ich denke dies ist ein Blog, in dem wir uns austauschen sollen, unsere Erfahrungen teilen und Vergleichen können, Fragen an die anderen Tester stellen können etc….? Ihr sagt doch immer “lest den Blog”…
    Dann könnte ich ja beim nächsten Projekt, bei dem ich mitmachen darf, auch einfach nur auf das Paket warten und mich dann gar nicht mehr hier blicken lassen, sondern nur noch auf eure Mails warten, in denen ihr zu Berichten oder Umfragen auffordert! Aber ich denke, genau DAS sollte eben nicht der Sinn der Sache sein!
    Es heißt immer “sammelt fleißig Wombats, beteiligt euch, schreibt, schreibt, schreibt, berichtet, informiert…” – davon sehe ich hier nix!
    Ich kann als Vergleich nur das Whiskas Projekt nennen, da ich nur bei diesem bisher mitgemacht habe: da war aber deutlich mehr Beteiligung im Blog und man hat sich sehr viel mehr untereinander ausgetauscht. Und der Spaß war von Anfang bis Ende gegeben.
    Ich finde halt einfach, dass man hier als Tester ziemlich alleine gelassen wird.
    Ich habe keine Flaschen mehr, kann daher keine Kostproben mehr anbieten, daher bringt mir MaFo auch nichts mehr (keiner sagt mir, ob er Rotkäppchen Alkoholfrei kaufen wird, wenn er nicht weiß, wie er schmeckt!). So bin ich jetzt gezwungen, noch einen Monat Däumchen zu drehen. Und das finde ich sehr schade. Das Projekt fing interessant, spannen und lustig an, jetzt aber drömelt man nur noch rum.
    Diejenigen, die ihre Pakete erst letzte Woche erhalten haben, da diese im ersten Versandweg beschädigt wurden, haben genau diese Wartezeit zum Glück hinter sich und sind nun mitten drin – aber was ist mit denen von uns, die eben nichts mehr zum testen haben??? Ich bestehe ja gar nicht auf eine Nachlieferung! Das war nur eine Frage am Rande. Aber lasst euch doch vielleicht mal etwas einfallen, womit ihr uns dann anderweitig beschäftigen könnt. Und jetzt sag nicht, “es ist ja der neue Blog offen, dort kannst du dich gerne beteiligen” – da schreiben doch auch wieder nur höchstens 30 Leute was, von 6.000 Testern… !!!

  • 07.03.12 - 19:11 Uhr

    von: Sonnenschein100

    Endlich konnte man bei diesem Wetter im Garten arbeiten und dazu Rotkäppchen “alkoholfrei” genißen, da war man schnell mit den Nachbarn in geselliger Runde vereint. Für die Gartenarbeit kommen bestimmt noch weitere schöne Tage.

  • 07.03.12 - 19:14 Uhr

    von: Nessaia

    Ich würde mich ja freuen, wenn hier auch mal Sonne wäre. Heute hat es hier nen richtig schönen Nach-Herbst-Sturm gegeben, jetzt regnet es wie aus Eimern.

  • 07.03.12 - 19:33 Uhr

    von: Pepsa

    @lieseliese: das ist ja echt ein tolles Bild! =) Supi!

    Da meine Sendung erst weit nach Karneval ankam, bin ich immer noch am verteilen. Der Großteil ist aber schon “an den Mann” gebracht bzw. eher die Frau ;) Das ist wirklich ein Phänomen. Männer und Sekt – naja, Männer und alkoholfreier Sekt – oh weia! Habt ihr die Erfahrung auch gemacht?
    Ich find ihn übrigens total lecker, auch wenn ich normalerweise eher trockenen Sekt trinke.

  • 07.03.12 - 20:12 Uhr

    von: happinez

    @Nessaia: Dein Enthusiasmus gefällt mir! Du bist sehr fleißig und hast super mitgemacht. Gerne können wir Grundsatzdiskussionen, die nicht umbedingt hier her gehören und nicht umbedingt jeden so bewegen wie Dich (Paketgröße, Projektlänge etc.) per eMail führen.

  • 07.03.12 - 21:32 Uhr

    von: tulpina

    Ich muß gestehen, ich habe hier auch noch nicht geschrieben. War voll damit beschäftigt, den Sekt zu verteilen und darüber zu sprechen. Die Berichte zu schreiben und die Bögen ausfüllen zu lassen sowie arbeiten gehen muß/möchte ich auch noch.
    Hallo Pepsa, :-) ich habe auch die Erfahrung gemacht-Männer und Sekt. Bei mir hat auch keiner gekostet. Frauen sind da anders!
    Zu meinen Berichten habe ich immer gute Antworten vom Team bekommen. z.B.: Den Sekt mal mit einem Saft zu mischen. Habe ich meiner Freundin am Telefon gleich berichtet. Wollen wir dann mal aus probieren!

  • 08.03.12 - 10:29 Uhr

    von: Isador

    @ lieseliese: Das ist ja ein supertolles Bild, das du da gemacht hast – wow!!!!! Was eine schöne Idee bei dem Wetter, ich glaube, die Idee werde ich dir heute mal nachmachen… Mit alkoholfreiem Sekt kann einem ja nichts passieren…

  • 08.03.12 - 12:56 Uhr

    von: sweety30

    Finde auch, dass hier wenig los ist.
    Wenn man bedenk, dass es 6000 Tester gibt.
    Also ich für meinen Teil muß sagen, dass ich täglich hier vorbeischaue und mich immer über Neuigkeiten freue.
    Dickes Lob an das ganze trnd Team und macht weiter so. Prost :-)

  • 08.03.12 - 19:05 Uhr

    von: MissGoWest

    Das letzte Wochenende war eher aktiv, da meine Mutter Geburtstag feierte. Natürlich wurde mit Rotkäppchen Alkoholfrei angestoßen!

    Am kommenden Wochenende kommt eine gute Freundin am Sonntag von einer Geschäftsreise zurück. Der ideal Zeitpunkt, um Rotkäppchen Alkoholfrei wieder rauszuholen! :)

  • 09.03.12 - 08:19 Uhr

    von: lieseliese

    @ smilebaby @pepsa und @Isador: danke euch.

    @Nessaia: vielleicht ist es daher besser nicht alles aufeinmal zu verschenken, sondern kleine Runden bilden, z.B Grillabend machen, Freundinnenabend … und dann den Sekt gemeinsam probieren, so weisst du gleich wie er angekommen ist und kannst dir jede Woche was neues planen. So würd es weniger langweilig, man sieht seine Freunde und Bekannte öfter und mn hat keine Wartezeit ;)
    Ich hab jetzt auch 5 Flaschen verschenkt und hasse es auf die Berichte zu warten und denen nachzulaufen…

  • 10.03.12 - 08:32 Uhr

    von: 12selvina

    sehr schönes bild.
    da bekommt man sofort gescmack auf rotkäppchen.

  • 10.03.12 - 19:06 Uhr

    von: tulpina

    Ich hatte wieder schöne Treffen und wir haben Rotkäppchen getrunken. Immer wieder soooo lecker. Also ich werde ihn mir auf alle fälle wieder kaufen. Am Donnerstag hat sogar mein Sohn gekostet (26) Man kann ihn trinken meinte er, aber sein Lieblingsgetränk wird er nicht. Dagegen gestern beim “Weiber-Abend” sagte meine Freundin, dass sie den Sekt einem Freund ihres mannes empfehlen wird. Der trinkt sehr gern Sekt, nur er kann dann nicht mehr Auto-Fahren. So kann er dann beides Sekt und Auto! ;-)
    Bis jetzt hat mir noch keiner gesagt, dass der Sekt zu viel Kohlensäure hat. Bei Sekt ist das doch so, das er schäumt.
    Ich habe noch eine gute Flasche Rotkäppchen Sekt bei mir entdeckt. “Flaschengärung-Trocken” Ich probiere es aus, welcher von beiden mehr im Mund schäumt!!!

  • 12.03.12 - 11:41 Uhr

    von: moni_ka2511

    Bei uns war leider noch nicht so viel mit Frühling dieses Wochenende. Trotzdem haben mir mit Rotkäppchen Alkoholfrei auf den Frühling angestoßen – vielleicht lässt sich diese Woche ja mal blicken. Etwas Sekt zum Begrüßen wäre noch da – meine Freundinnen mögen Rotkäppchen Alkoholfrei inzwischen richtig gerne und fragen immer wenn sie mich besuchen “Hast Du den leckeren alkoholfreien noch????”

  • 12.03.12 - 14:37 Uhr

    von: Voba86

    Für unseren Romme-Abend habe ich am WE paar Flaschen kalt gestellt um diese mit den Mädels und den 2 Jungs zu testen.
    Ich stelle immer wieder fest, dass der Sekt bei den Männern nicht allzu gut ankommt, im Gegensatz zu den Mädels.
    Könnt aber am allgemeinen Sektkonsum der Männer liegen.

    Ist das bei euch auch so?

  • 13.03.12 - 11:44 Uhr

    von: happinez

    @Voba86: Ja, das kann schon sein dass der Großteil der Herren so empfindet weil diese weniger Sekt und Schaumweine trinken als die Damen. Die meisten Männer die ich kenne, mögen Sekt ab und zu sehr gerne aber würden jetzt auch nicht bei ihren Kumpels anrufen und sagen: “Hey Peter, lust auf Fußball schauen und ein paar Gläschen Sekt?”

  • 13.03.12 - 21:18 Uhr

    von: brewic

    So, Geburtsvorbereitungs-Kurs hat begonnen und ich hab für alle ne kleine Flasche Sekt mitgenommen ;-) Kam super an und alle haben fleißig ihr Sektchen geschlürft ohne schlechtes Gewissen :-) Nächste Woche gibts wahrscheinlich wieder welchen…

  • 15.03.12 - 12:19 Uhr

    von: brewic

    Gestern abend wieder fleißig verteilt bzw. angeboten bei meiner “Küchenmaschinen-Vorführung” ;-)
    Kam gut an. Hatte eine Flasche Sekt mit gemischten gefrorenen Früchten püriert… Sehr lecker!!!

  • 22.03.12 - 18:58 Uhr

    von: BettyBo

    Ich wurde auch zu einer Party eingeladen und durfte ihn probieren.War ein super Abend!!

  • 23.03.12 - 15:47 Uhr

    von: Hase23

    ich finde der sekt schmecht ausgezeichnet.Ich habe mir mal so ne Flasche gekauft und den hab ich mit meinem Freund ausprobiert war echt gut.Allerdings wusste mein Freund erst garnicht was das für ein Sekt ist und er wusste auch nicht das es Alkohol frei ist.WÄRE IHM ABER NICHT AUFGEFALLEN WENN ICH ES NICHT GESAGT HÄTTE.Er war ganz fasziniert von diesem sekt und wir würden ihn mal wieder kaufen.

  • 24.03.12 - 11:19 Uhr

    von: wuermchen94

    ich habe den sekt ebenfalls bei einemanderen mitglied probiert und muss sagen, sowohl ich al auch mein freund mochten ihn nicht so sehr :(
    ich hätte das mit den früchte ausprobieren sollen, das klingt schon wieder lecker ;)

  • 24.03.12 - 21:36 Uhr

    von: Novamin

    Ich habe den Sekt von einem Mietglied bekommen…und muss sagen das ich sehr verhalten war..alkohohlfreier Sekt und so….aber der schmeckt weltklasse und ich war begeistert!!!!!