Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Rotkäppchen Alkoholfrei.

Rotkäppchen Alkoholfrei Projektinfos

22.02.12 - 14:39 Uhr

von: happinez

180.000 Flaschen Rotkäppchen Alkoholfrei verpackt und zugeklebt.

Für unsere 6.000 Startpakete wurden 180.000 Flaschen Rotkäppchen Alkoholfrei von Hand abgezählt, gepolstert und verpackt.

Mittlerweile sind alle Pakete auf dem Weg zu Euch beziehungsweise schon bei Euch angekommen. Unser erfahrenes Logistik-Team hatte damit natürlich alle Hände voll zu tun aber es bekam diesmal auch besonders nette Verstärkung. :-)

Unsere Ansprechpartnerin Mirja beim Verpacken der Rotkäppchen Flaschen

Unsere Ansprechpartnerin Mirja beim Verpacken der Rotkäppchen Flaschen

Mirja, unsere Ansprechpartnerin von Rotkäppchen Alkoholfrei lagen Eure Startpakete besonders am Herzen. So kam sie spontan beim Logistik-Team vorbei und hat gleich mit angepackt. ;)

Für so viel Einsatz gibt es nicht nur ein großes Lob sondern auch ein riesen “Dankeschön”.

Während unseres Projektes wird Mirja für uns da sein und uns Fragen rund um das Thema Rotkäppchen beantworten. Darauf freuen wir uns!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 25.02.12 - 11:24 Uhr

    von: catpower007

    Hallo,

    kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? In der Fotogalerie hat jemand ein super leckeres Bild reingestellt (zwei Champagnergläser mit Löffelbiskuit oben drauf), sieht echt super lecker aus und ich hätte gerne das Rezept, das Bild hat aber keinen Namen, es steht nur “Hmmm…lecker” dabei. Der Sekt schmeckt zwar pur schon super, aber ich und meine Freunde stehen total auf Cocktails und sonstige Mischgetränke und da wäre eine alkoholfreie Version echt super.

    :-) :-) :-)

  • 25.02.12 - 11:33 Uhr

    von: pralinchen62

    Hallo,

    mit dem Sekt kann man auch mal ein Dessert zubereiten, wenn Kinder mitessen. oder auch mal einen Kuchen backen. Das finde ich super!
    Und man kann auch mal ein Gläßchen trinken, wenn man noch Auto fahren muß.

  • 25.02.12 - 12:12 Uhr

    von: Beans

    Mein Paket kam am Aschermittwoch an. Und da hatte bereits eine gemeine Erkältung von mir Besitz ergriffen! Momentan hüte ich noch ganz brav das Bett. Die Erkältung ist allerdings schon langsam auf dem bmarsch, so daß mein Paket und ich in der nächsten Woche endlich zusammen loslegen können… Ich freu mich schon!

  • 25.02.12 - 12:18 Uhr

    von: Mausilein25

    Ich habe mich riesig gefreut, als der Paketbote geklingelt hat.
    Leider war das Paket an zwei Ecken total nass und der Karton an einer Stelle leicht aufgerissen.

    Als ich das Paket öffnete, musste ich feststellen dass leider eine große Flasche kaputt war….Schade, aber der Sekt schmeckt trotzdem traumhaft

  • 25.02.12 - 13:40 Uhr

    von: janwalter

    Ich habe leider keine Einladung bekommen , aber meine Freundin . Und somit konnte ich testen .. ich kann nur sagen, einfach super lecker .

  • 25.02.12 - 13:44 Uhr

    von: Anhermannja

    Yiiieeepiiiieeeeh – das Paket stand heute Morgen eeeeeendlich im Treppenhaus!! – Eine erste Flasche steht bereits im Kühli :-)

  • 25.02.12 - 13:44 Uhr

    von: jutsi

    @angelique : Nein, im Projektfahrplan kannst du lesen dass in Rotkäppchen Alkoholfrei ca. 0,5% Restalkoholanteil enthalten sind!

  • 25.02.12 - 14:10 Uhr

    von: sabbelsche

    Das Paket kam bei mit schon am 17.02. an.
    Ein Lob an die Verpacker und die, die es möglich gemacht haben, dass das Paket so schnell bei mir angekommen ist.

  • 25.02.12 - 14:13 Uhr

    von: chickys

    @Beedie,
    super vielen Dank für den Tipp, ich bin schon am Stöbern und werde über meine Back- und Kochergebnisse sicher noch berichten können…

  • 25.02.12 - 15:11 Uhr

    von: lene-vom-deich

    Ich freue mich… :-)
    Auch hier ist alles heil angekommen.
    Das habt ihr aber super verpackt!!!
    Und probiert habe ich auch schon…..lecker….nun gehts ans verteilen…
    Vielen Dank und liebe Grüße

  • 25.02.12 - 15:49 Uhr

    von: cleoh

    Der Sekt kommt super an, ist nicht zu süss, prickelt, sie gut aus. Auf ein schöes Testwochenende!!!

  • 25.02.12 - 17:02 Uhr

    von: mamatilu

    @Feuerkopf
    Die Idee ist super.. hab ich heute morgen auch gemacht…. unsere Zeitungszustellerin kommt ja bloss am WE, wir haben nur ein WE Abo… bis jetzt kam keine Reaktion. Da ich aber nen Mafö-Bogen dazugehängt habe, warte ich auf Freitag und die Reaktion darauf :-)
    Du hast Recht: jeden Tag eine gute Tat!!

  • 25.02.12 - 17:04 Uhr

    von: hope0201

    Ich warte auch noch immer auf mein Paket. Hoffe, dass es nun endlich bald ankommt.
    Beneide euch (die, die schon testen können) richtig.

  • 25.02.12 - 19:16 Uhr

    von: alphaweibchen

    @catpower007 das habe ich mir auch gedacht (also das mit dem super leckeren Bild ;-) ], wenn du also raus gefunden hast, wer das Bild eingestellt hat und vielleicht dann auch das Rezept dazu hast, hätte ich das auch super gerne.

  • 25.02.12 - 22:21 Uhr

    von: chrissywolf

    Ich hab das Paket am Rosenmontag in meiner Postfiliale abgeholt. Der Postangestellt scherzte schon “was man am Rosenmontag für ein schweres Paket abholt” und so. Als ich sagte, dass da Sekt drinne ist war das “Hallo” groß in der Filiale. Da ich aber gleich erwähnte “Alkoholfrei” rettete mich das ihn gleich vor Ort öffnen zu müssen und allen einen anbieten zu müssen…
    also schleppte ich das Paket heim und hatte am nächsten Tag mächtigen Muskelkater in den Oberarmen…
    dafür schmeckt er jetzt doppelt so gut beim Verkosten!

  • 26.02.12 - 03:04 Uhr

    von: angelique91

    @jutsi Danke für die Information!

  • 26.02.12 - 14:34 Uhr

    von: mathh2

    Ich finde den Geschmack einfach sehr fruchtig. Ein leichtes getränk für laue sommerabende, es muss nicht immer alkohol sein. Dazu ein paar erdbeeren, oder ananas…..mummm lecker.
    Der einzige Kritikpunkt meinerseits: Die Piccolos gehen sehr schwer auf.

  • 26.02.12 - 17:04 Uhr

    von: JanineP

    ganz deiner Meinung mathh2, das Öffnen der kleinen Flaschen ist nicht immer einfach.

  • 26.02.12 - 17:25 Uhr

    von: mollym007

    Gerstern kam auch meine Ersatzlieferung an!
    An der Verpackung hats nicht gelegen (Siehe Bilder) – aber hatte Mirja nicht ein paar Aufkleber in der Tasche – Freiburg hat doch jahrelange Erfahrung mit der Versendung .
    Hab gleich mit der Verteilung begonnen und somit noch keine Ergebnisse zu melden.
    Eigenversuche können aber schon ausgewertet werden :)
    Feinperliges Getränk ( über eine halbe Stunde, bei der empfohlenen Trinktemperatur) mit deutlichen Nachgeschmack des Mostes ( aber nicht unangenehm). Von der Süße her würde ich das Getränk bei MILD einordnen. Hätte gern mal der Vergleich zur rose Variante gehabt.
    Ansonsten eine Super Qualität von einem Super Sekthersteller!

  • 26.02.12 - 19:39 Uhr

    von: lieseliese

    Ich habe den Sekt jetzt schon eine woche und muss sagen: testen macht Spass… :D
    Vor allen meine männlichen Tester, die sonst eigendlich nur Bier trinken, sind von den alkoholfreien Sekt hellauf begeistert.

  • 26.02.12 - 20:25 Uhr

    von: joytesti

    Nocheinmal – vielen lieben Dank für das dicke Paket! Es ist so ein schönes Projekt!
    Ich finde die Qualität von Rotkäppchen Alkoholfrei auch sehr gut! Der Geschmack ist für meinen Geschmack auch noch süß genug! Sehr lecker!!!

  • 26.02.12 - 22:26 Uhr

    von: summchen

    Hallo ,

    Danke den die Rotkäppechen -flaschen sind echt der renner bei meinen freunden und geht echt schnell und schwups sind nun noch wenige da aber das gute ist , alle sind begeistert und freuen sich mit mir den alkohol-freien genuss zu geniessen . Es ist rotkäppchen das man gern trinkt ..

    Zum wohl ihr lieben , prösterchen und danke an das team :)

  • 26.02.12 - 23:41 Uhr

    von: testerkathi

    Das Wochenende mit Rotkäppchen war toll! Danke! Alle waren begeistert! Besonders die Männer :) !

  • 27.02.12 - 09:24 Uhr

    von: kruemelhase

    Also ich muss da mal was negatives los werden.
    Die kleinen Flschen lassen sich derart schlecht öffnen. Wir hatten gestern auch einen Frauenabend, wollten schön den Sekt trinken und mussten dann leider feststellen, das sich die Flaschen sehr schwer öffnen lassen.
    Vllt sollten man das mal an die Firma weiter geben.
    Ansonsten natürlich super leckaaaa ;-)

  • 27.02.12 - 10:17 Uhr

    von: cclementine

    1. Supertolle Verpackung…soll heißen sicher und appetitlich verpackt:-)
    2. Leider sieht man das ja immer wieder mal mit Ebay.
    Ich selbst meine dass, was ich auch geschrieben habe. Ich finde die Umfragen und Probieraktionen sehr spannend. Ich finde auch die Treffen mir meinen Freunden spannden, die dann immer mal wieder unter einen anderen Stern stehen. Also, diesmal halt eine Sektparty ( dass alkoholfrei erfuhren sie erst später) Das naächste Mal vielleicht eine Haarwaschparty oder ähnliches.
    3. Wir haben bei den Testaktionen richtig viel Spaß!!!

  • 27.02.12 - 10:20 Uhr

    von: Lumide

    Hallo, habe gestern auf dem Geburtstag meines Schwiegermonsters 2 Flaschen Rotkäppchen gut gekühlt probieren lassen – kam super an. Einer der älteren Herren meinte, er könne dann ja seinen Blutdruck morgens mit Rotkäppchen alkoholfrei steigern…..und trotzdem bedenkenlos Auto fahren. Geht das auch mit alkoholfreiem Sekt? Wisst ihr das?

  • 27.02.12 - 10:54 Uhr

    von: happinez

    @Anhermannja und all: Die Startumfrage ist für alle 2 Wochen lang ausfüllbar! :)
    @angelique: Super für die Anregung! wir geben die Frage weiter ob Rotkäppchen Alkoholfrei Blutdruck steigernd wirkt bei älteren Menschen! Die Antworten könnt ihr dann bald in den FAQs nachlesen!
    Hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende!!! ;)

  • 27.02.12 - 11:00 Uhr

    von: Lumide

    @happinez
    Uuuups… war die Frage von angelique schon gestellt worden? Oder hast du uns verwechselt? Wollte wirklich nicht dieselben Fragen stellen, lese eigentlich aufmerksam mit :-)
    Bin aber auch schon auf die Antwort gespannt! Hoffe du hattest auch ein schönes Wochenende ;-)

  • 27.02.12 - 11:24 Uhr

    von: happinez

    @Lumide: hehe ich sehs grade! ^^ Da bin ich wohl eine Zeile hochgerutscht! ;)

  • 27.02.12 - 12:33 Uhr

    von: cocili

    Wahnsinn, wie viel Mühe und Arbeit hinter den Projekten steckt… man mag sich gar nicht vorstellen, wie aufwändig es ist, sooooo viele Flaschen von Hand zu verpacken ?)
    Aber es ist super, dass wir so viele Produktproben haben, denn bisher wollten alle, denen ich davon erzählt habe, auch probieren ;)

  • 27.02.12 - 13:02 Uhr

    von: kruemelhase

    Hallo.

    Finde es schade das auf Negatives nicht reagiert wird.

  • 27.02.12 - 15:04 Uhr

    von: Mondfee2

    Sooo endlich funzt das Internet wieder.
    Mein Paket ist in der Zwischenzeit nachtürlich auch angekommen. Ein dickes Lob an die Verpackungskünstler :-)
    Am Samstag wurde der Sekt gleich auf nem Geburtstag getestet. 7 von 10 Personen konnten nicht glauben, das sie alkoholfreien Sekt trinken. Aber wir testen munter weiter :-)
    Morgen gibt es nen Kerzenabend…..mit vielen durstigen Mädels :-)

  • 27.02.12 - 15:19 Uhr

    von: Tins79sommer

    Das Paket ist heil angekommen und wurde auch gleich von uns bewundert. Wahnsinn was da alles drinnen ist & alles ist heile geblieben! Habe mich auch erstmal beim Postboten mit einem Fläschchen bedankt. Die nächsten 2 Flaschen haben unsere Kindergärtnerinnen bekommen. Die haben sich sehr darüber gefreut. Heute Abend wird der Sekt weiter in der Mamirunde getestet. Die Mädels wissen nicht, dass es erst alkohlfreien gibt. Bin mal auf die Reaktionen gespannt. Werde berichten!

  • 27.02.12 - 17:45 Uhr

    von: Gladiola

    Bin gerade die ersten Mafos am eingeben.Die Frage Nr 8 war für alle etwas verwirrend. Wir haben uns gedacht, daß gemeint ist wie oft man alkoholfreie Wein und Sektprodukte getrunken hat bevor man Rotkäppchen Alkoholfrei kannte. Glaube besser wäre gewesen zu fragen wie häufig man generell Sekt oder Weinprodukte trinkt.

  • 27.02.12 - 19:11 Uhr

    von: docsister3

    Also irgendwie habe ich mit diesem Projekt kein Glück…. erst habe ich éwig sehnsüchtig auf das Paket gewartet… heute kam es endlich… und: einige kleine Flaschen sind total kaputt, die Kartonage aufgeweicht, die Etiketten an den Flaschen vor lauter Flüssigkeit abgegangen (so kann ich doch keine Flaschen weitergeben ohne Etiketten??!!), war fast eine Std im Keller damit beschäftigt, klebrige Flaschen abzuwaschen und ein Berg Scherben zu beseitigen. Bin etwas gekniggt :-(

  • 28.02.12 - 14:04 Uhr

    von: Aeroworld

    Ich bin schrecklich begeistert und “drehe” meinen Kolleginnen fleißig meine Fläschchen an. Gleich werde ich eine Freundin im Krankenhaus besuchen – ratet was ich in der Handtasche mit mir führe ….

  • 29.02.12 - 21:36 Uhr

    von: olesja

    Tja, ich weiß nicht, was ich sagen soll… An diesem Montag (10 Tage nach Versand!!!!!) soll mein Paket nach einer langen Reise (einmal von Aschheim über Augsburt nach Bremen und zurück und wieder zu mir) am Montag zugestellt worden sein, und das auch an mich. Schlimm nur, dass ich das Paket nicht erhalten habe! Keine Ahnung, ob die Post von der Aktion Wind bekam und selbst ausgetrunken hatte, oder wie bei docsister3 da was rauslief und sie es wegschmissen, ich weiß es nicht. Naja, hab DHL angschrieben, mit der Bitte um Klärung. Schauen wie mal, aber viel Hoffnung habe ich nicht mehr… Schade drum

  • 29.02.12 - 21:57 Uhr

    von: schnelkie

    Bei DHL wird leider das Wenigste wiedergefunden, dafür sind die bekannt.
    :-(
    Hat schon jemand den köstlichen Sekt mit Orangensaft probiert?
    Hammerlecker kann ich nur sagen. :-) ))

  • 01.03.12 - 11:05 Uhr

    von: Baeumchen82

    Mein Paket hat auch leider eine ganze Woche gedauert, aber seit dem WE ist es endlich da und habe auch schon einige Fläschen verteilt. Der Sekt kommt einfach gut an.

  • 01.03.12 - 18:34 Uhr

    von: Pedi123

    Hallo Mirja,
    das du selber mit angepackt hast beim Verpacken, Respekt. Ich weiß, was für “lahme” Arme man bekommt beim Packen. Bei mir geht der Test schon in die Endphase. Heute habe ich nochmal meinen Orthopäden mit einem Fläschchen beglückt. Der war ganz entzückt. Mal gucken, wie seine Meinung ist. Meine Kolleginninen, die ich mit Rotkäppchen versorgt habe, waren alle schwer begeistert. Vor allem die Mädelsrunde. Von meinen Sportkameraden bekomme ich auch noch Nachricht, bin mir aber sicher, dass auch sie begeistert sein werden. Mit Aperol, den es ja auch in Alkoholfrei gibt, kann man den Sekt auch mischen. Auch großartig.

  • 01.03.12 - 21:04 Uhr

    von: Litzo

    Mein Paket ist schon länger da und auch möchte einfach hier sagen, dass es ganz toll verpackt war. Alles kam heil und schön verpackt an. Habt ihr gut gemacht ;-)

  • 02.03.12 - 11:42 Uhr

    von: cclementine

    So nun habe ich alle Flaschen an den Mann gebracht, diesmal waren auch Männer( Verhältnis 5 Männer/3 Frauen) dabei. Bei einer Feierlichkeit habe ich zwei Flaschen Sekt als aller erstes ausgegeben, da ich wissen wollte, ob man den fehlenden Alkohol merkt. Das Ineressante war, dass bis auf einen Mann alle sofort den Alkoholgehalt erkannten, aber keine Frau ggg. Die 3 Frauen+1 Mann aber waren so begeistert, dass sie gleich wissen wollten ” welcher Sekt, wieviel kostet er, woher habe ich ihn, woher bekommt man ihn” Die Herren dagegen meinten, es wäre so, wie mit dem alkoholfreien Bier, kann man trinken, ist aber nicht annähern das gleiche.

    Ich selbst muß aber sagen, dass ich schlichtweg begeistert bin.
    Ich reagiere auf Sekt so dolle mit weichen Beinen, dass ich nicht mal für ein Geburtstagskind anstoße, wenn ich danach Autofahren muß. Also kann ich ” Beschiss” machen und freu mich darüber. Und mir schmeckt er auch richtig gut!!

  • 02.03.12 - 12:11 Uhr

    von: 12selvina

    hallo,
    bei mir ist das paket angekommen und das ging super schnell.
    und konnte am samstag die party steigen lassen.
    alle meine mädels waren begeistert.
    weil ich auch mädels bei hatte die mit dem auto kommen.
    und super leistung,die ,die pakete einpacken und verschicken.
    l.g

  • 02.03.12 - 16:38 Uhr

    von: Mweb2009

    Hallo,
    mein Paket ist leider immer noch nicht bei mir angekommen :-(
    Angeblich existierte meine Adresse für den DHL-Zusteller nicht… allerdings war sie korrekt, ich wohne hier schon lange und Post und andere Pakete bekomme ich sonst auch ganz normal…

    Ich hoffe, auf jeden neuen Tag, dass ich endlich mein Paket abholen kann, denn es soll nochmal an mich geschickt werden.

    Schade, so kann ich mich gar nicht mit euch austauschen und auch keine Startumfrage ausfüllen etc..

    Viele Grüße Mona

  • 07.03.12 - 15:59 Uhr

    von: cclementine

    Huhu, irgendwo habe ich gelesen, dass die kleinen Flaschen sehr schwer zu öffnen sind.
    Ich muß da zustimmen, habe mich sogar etwas verletzt dabei, an der Hand.
    Aber ich werde sowieso nur die großen Flaschen kaufen :-)

  • 07.03.12 - 16:05 Uhr

    von: mamatilu

    Also ich bzw. meine Mittester hatten bisher keine Probleme die kleinen Flaschen zu öffnen, keine Verletzungen oder Ähnliches… allerdings hab ich auch das Problem dass der Rotkäppchen alkoholfrei nirgends zu kaufen ist… gibts denn irgendwo einen Finder, wo man sehen kann, welche Läden in der Nähe den Rotkäppchen alkoholrei führen? Bei Kaufland gibts den in allen möglichen Varianten, aber keinen Alkoholfreien :-(

  • 07.03.12 - 17:41 Uhr

    von: happinez

    @cclementine: Ist es die Folie oder der Schraubverschluß den Du nicht leicht öffnen kannst?

    @mamatilu: ich bei von unserem Mittester exlepeng gelesen, dass es die Flaschen in 0,75L und 0,2L bei REWE zu finden gibt. EDEKA hab ich auch schon hier im Blog mal gesehen. Gibt es einen gut sortierten Großmarkt oder Gertänkemarkt in Deiner Gegend?

  • 07.03.12 - 18:59 Uhr

    von: Balu2010

    Endlich komme ich mal dazu einen “Vielen Dank” für das riesige Paket hier zu hinterlassen. Leider wurde mein Paket durch die Post nach paketiert und somit kamen nur die Flaschen vollzählig bei mir an, mir fehlten aber die Unterlagen und die Parkscheiben. Ich konnte leider nicht ersehen warum nach paketiert wurde, vielleicht war der Originalkarton kaputt, keien Ahnung. Naja, jedenfalls nochmal besten Dank. Die kleinen Falschen gehen bei uns auch etwas schwer zu öffnen, manchmal reißt der Faden ab und dann geht der Verschluß auch schwer zu öffnen, meine Oma konnte ihn jedenfalls nicht öffnen

  • 14.03.12 - 19:00 Uhr

    von: knapsel

    Ich kann die Begeisterung nicht verstehen. Klar, schön beim Projekt dabei zu sein, es macht immer Spaß. Aber keinem, den ich den Sekt zum Probieren mitgegeben oder direkt bei mir zum Probieren ausgeschenkt habe, war begeistert. Alle eben eher nicht. Mir schmeckt er auch nicht und ich schwöre, ich habe die Leute nicht beeinflusst ;-)

  • 16.03.12 - 15:45 Uhr

    von: cclementine

    @happinez: Den Schraubverschluß bekommt man schwer auf. Und beim Öffnen hat sich dann etwas vom Aluring ( Deckelring oder wie ich es nennen soll?) abgehoben.War nicht schlimm, aber das wollte ich gern hier erwähnen.

Seiten: « 1 2 3 4 5 Zeige alle